Zum Inhalt springen

spaziert

WIESO WESHALB WARUM

Häufig gestellte Fragen

Als digitale Plattform hat sich spaziert auf die Vermittlung von professionellen Mobilitätsbegleitern in Berlin spezialisiert. Die Idee entstand durch die zunehmende Einsamkeit der eigenen Großeltern. Doch spazieren tut uns allen gut. Besonders in guter Gesellschaft! Unter dieser Prämisse möchte spaziert Menschen zusammenbringen.

Unsere Spaziergänge sind professionell begleitet. Du entscheidest, wann, wo und mit wem du spazieren möchtest. In unserer App finden sich unterschiedliche Spazier-Angebote (Walks) und Spaziergänger*innen (Walker). Wir finden, ein begleiteter Spaziergang kann vieles sein: z. B. leichte Bewegungstherapie, ein anregendes Gespräch oder ein Moment innerer Ruhe, aber auch die Chance, Fremdheit in einer neuen Stadt zu bewältigen. Unsere Spaziergänge werden von unseren Walkern individuell gestaltet. Auch Sightseeing-Touren, Sprachtandems oder Coaching-Gespräche können angeboten werden. Im Zentrum steht das menschliche Miteinander und eine schöne gemeinsame Zeit. spaziert stellt hierbei die Plattform und bringt die Menschen zusammen. Dafür haben wir die spaziert-App entwickelt.

Die Walker sind unsere Spaziergänger*innen: Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen, die dich bei deiner Runde an der frischen Luft begleiten. In unserer App findest du sicher jemanden, der zu dir passt.

Sobald du dir einen Spaziergang über unsere App gebucht hast, bestätigt dein ausgewählter Walker innerhalb von 24 Stunden deine Buchung. Direkt im Anschluss wird dein Walker über den Chat in der App Kontakt mit dir aufnehmen und alle Details mit dir klären: Zu welcher Art Spaziergang und wo ihr euch trefft und woran ihr euch am Treffpunkt erkennt. Am Tag des Spaziergangs holt dich dein Walker am vereinbarten Treffpunkt ab und bringt dich am Ende des Spaziergangs auch wieder dorthin, sofern nicht anders vereinbart.

Ja, ein Walk ist grundsätzlich immer ein Spaziergang. Bei den Jogging-Walks spazierst du einfach etwas schneller. Unsere Walker bieten jedoch kleine Variationen von Spaziergängen an (siehe Arten von Spaziergängen). Wer was anbietet, findest du in den Walker-Profilen in unserer App.

Ein klassischer Spaziergang mit offenen Ohren und freien Gesprächen, ganz nach deinen Bedürfnissen, bleibt die Basis unserer Walks. Unsere Walker können dir in ihren Profilen jedoch unterschiedliche inhaltliche Schwerpunkte vorschlagen. Welche Schwerpunkte aktuell angeboten werden, siehst du in der spaziert-App jeweils in den Walker-Profilen. Neben dem klassischen Spaziergang findest du dort unter anderem auch Spaziergänge mit Themenfokus auf Sightseeing, Fremdsprachentraining o. ä., je nach Persönlichkeit und Hintergrund der Walker. Denn jeder Walker kann seinem Profil seine persönliche “Spezialität” hinzufügen. Wenn du deinen Walker auswählst, kannst du dich daran orientieren: Welche Gesprächsthemen oder Schwerpunkte interessieren dich? Beispiele für thematische Schwerpunkte beim Spazieren können (aber müssen nicht) sein:

  • Sightseeing – lerne mit deinem Walker mehr über die Sehenswürdigkeiten in deinem auserwählten Stadtviertel.
  • Sprachtandem – verbessere deine Fremdsprachenkenntnisse während des Spaziergangs.
  • Dogwalk – eventuell bringt dein Walker seinen Hund mit?
  • Jogging-Walk – hier gibt es ein bisschen sportlicheres Spaziertempo.
  • Business-Walk – Design Thinking oder Coaching im Spazieren, bei Interesse schreib uns gern eine E-Mail an info@spaziert.de

Ob Touristenführerin, Student, Lehrerin oder Künstler – unsere Walker sind empathische Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen, die dich gern bei deinem Spaziergang begleiten. Wohlbefinden und Sicherheit für alle Spaziergänger*innen liegen uns sehr am Herzen. Unsere Walker werden deshalb sorgfältig ausgewählt und von spaziert betreut. Lerne unsere Walker in unserer App  genauer kennen.

Jeder Mensch über 18 Jahre. Ob Alt oder Jung –  für jeden ist der richtige Spaziergang dabei.

So kommst du in nur wenigen Schritten zu deinem Spaziergang:

  1. Lade dir dazu zunächst unsere App herunter.
  2. Wähle über die Startseite einen unserer Walker aus.
  3. Wähle nun Uhrzeit, Dauer und Ort des Spaziergangs.

Und schon kann es losgehen! Den genauen Treffpunkt kannst du mit deinem ausgewählten Walker danach ganz einfach über die Chatfunktion in unserer App festlegen – dein Walker wird mit dir Kontakt aufnehmen.

Über die Filteroption in der App oben links kannst du dir Walker in deinem Bezirk anzeigen lassen. Du kannst aber auch gezielt nach anderen Bezirken filtern.

Leider funktioniert das noch nicht automatisch. Aber selbstverständlich kannst du dir jede Woche zur selben Zeit einen Spaziergang buchen.

Sofern dein Lieblingswalker keinen passenden Termin zur Verfügung hat, wähle entweder einen alternativen Walker oder sei ein wenig geduldig, bis dein Walker wieder neue Termine einstellt.

Vermutlich hast du deinen Filter sehr stark eingeschränkt und es ist an dem Tag für deinen Bezirk kein Walker mehr verfügbar. Entweder erweiterst du deine Auswahl (Bezirke und Zeitfenster) oder du schaust später nochmal rein, es werden regelmäßig neue Termine eingestellt.

Das hängt ganz von der Verfügbarkeit und der Spontanität unserer Walker ab. Wirf dafür einfach einen Blick in die spaziert-App.

Aktuell ist unser Angebot auf Bezirke in Berlin beschränkt, aber wir planen unserer Angebot auf weitere Städte auszubreiten. Melde dich jetzt auf unserer Website für unseren Newsletter an, um direkt die neusten Updates zu erhalten.

Ohne Probleme kannst du für Angehörige, Freunde etc. einen Spaziergang vereinbaren. Wähle in der spaziert-App einfach einen passenden Walker im Bezirk der Person, für die du buchen möchtest und frage einen Spaziergang an. Nach der Buchung gibst du über den Chat alle nötigen Informationen an den Walker weiter.

Eine Stunde Spazierengehen kostet 17,80€. Jede weitere halbe Stunde kostet 8,90€.

Du kannst ganz bequem über die App per Kreditkarte zahlen. Melde dich jetzt auf unserer Website für unseren Newsletter an, um direkt zu erfahren, wenn wir neue Bezahlmethoden aufnehmen.

Nein, das ist leider nicht möglich.

Sobald du deine Buchung über die App vorgenommen hast, kannst du deinem Walker über die Chatfunktion in der App schreiben.

Du kannst einen angefragten oder gebuchten Spaziergang über die App stornieren. Gehe hierfür auf das Einstellungsmenü oben rechts und auf "Buchungen". Dort kannst du nun die Buchung auswählen, die du stornieren möchtest und anschließend über den Button "Buchung stornieren" deinen Spaziergang absagen.  

Beachte hierfür bitte auch unsere Stornierungsbedingungen (AGBs).

Das sollte nicht die Regel sein, aber kann natürlich aufgrund unglücklicher Umstände vorkommen. Habe deswegen bitte bis zu 20 Minuten Geduld und versuche nach wenigen Minuten zuerst, über die Chatfunktion Kontakt mit deinem Walker aufzunehmen. Selbstverständlich wird der Spaziergang bei massiver Verspätung um die entsprechende Zeit verlängert, sofern gewünscht. Alternativ erstatten wir dir bei einer Verspätung von mindestens 20 Minuten deine Kosten zurück. Bitte nimm dafür über info@spaziert.de Kontakt mit uns auf, nenn uns deine Buchungsnummer und wir kümmern uns darum.

Im unwahrscheinlichen Fall, dass der Walker nicht auftaucht, werden dir die Kosten selbstverständlich vollständig erstattet. Bitte nimm dafür über info@spaziert.de Kontakt mit uns auf, nenn uns deine Buchungsnummer und wir kümmern uns darum.

Richtig, die Buchung der Walker funktioniert ausschließlich über unsere App.

Prinzipiell spricht nichts dagegen, zu einem Dogwalk deinen Hund mitzubringen. Besprich das am besten direkt mit deinem Walker, bevor ihr den Spaziergang startet. Sobald der Spaziergang gebucht ist (d. h., sobald dein Walker deine Anfrage bestätigt hat), ist der Chat für euch beide eröffnet.

Leider können wir das Wetter nicht kontrollieren. Sollte sich die Natur am Tag eures Walks spazieruntauglich zeigen, nimm über die Chatfunktion Kontakt mit deinem Walker auf. Besprecht, wie ihr mit dem schlechten Wetter umgehen wollt oder vereinbart einen neuen Termin über die Chatfunktion.

Weitere Fragen?

Hast du noch weitere Fragen? Dann schreib uns einfach eine E-Mail an info@spaziert.de.

Du hast Fragen zum Thema "Walker werden"?

Klicke auf den Button, um zu den häufig gestellten Fragen für Walker zu gelangen.